DIE PARTEILOSEN – Kommunalpolitik mitgestalten

Liebe Neuenhagenerinnen und Neuenhagener,

die Wählergruppe DIE PARTEILOSEN wurde kurz vor der Kommunalwahl 2014 von engagierten parteilosen Bürgern ins Leben gerufen und war bis 2019 die drittstärkste Kraft in der Gemeindevertretung. Wir wollten damals – möglichst frei von Ideologien und Parteizwängen – sachlich und konstruktiv im Ortsparlament mitarbeiten. Dieses Ziel war 2019 aktueller, als noch fünf Jahre zuvor.  Polarisierung und Spaltung haben neue Dimensionen erreicht und hindern daran, an der Lösung der konkreten Probleme der Menschen vor Ort zu arbeiten.

Bereits 2015 brachte unser damalige Gemeindevertreter Ansgar Scharnke – den ersten Schulentwicklungsplan unserer Gemeinde auf den Weg. Auch wenn es lange dauerte, bis alle den Bedarf erkannten, wird nun – leider viel zu spät – endlich mit der Umsetzung der geforderten Schulneubauten begonnen. Einwohnerbeteiligungssatzung, Lärmaktionspläne, Sicherung der Trainierbahn sind weitere Erfolge, für die wir uns eingesetzt haben. Aber auch unzählige kleine Dinge wie die lärmverminderten Einkaufswagen im REWE-Markt in der Thälmannstraße oder die zusätzlichen Stellplätze durch eine Tiefgarage beim Drogeriemarkt in der Eisenbahnstraße gehen auf uns zurück. Auch die Einsicht, dass Neuenhagen aktiv gegensteuern muss, um den grünen Gartenstadtcharachter zu bewahren, war 2014 noch nicht Mainstream. Wir allein hatten 2016 gefordert, dass die Bebauung der grünen Wiesen am Gruscheweg und am Holländer erst starten darf, wenn auch Kita’s und Schulen mitgebaut werden. Diese Forderung blieb leider von der Mehrheit der Parteien in der Gemeindevertretung unbeachtet. Dank unseres Antrages gibt es nun auch in Neuenhagen einen längst überfälligen Behindertenbeauftragten und die ersten Maßnahmen zur Errichtung eines Jugendhauses in der Ziegelstraße konnten umgesetzt werden.

In den vergangenen Jahren konnten wir viele Erfolge verzeichnen, nicht nur bei Wahlen, sondern auch in der Kommunalpolitik. Die Parteilosen stellen auch seit Mai 2018 den Bürgermeister, Ansgar Scharnke, in unserer Gemeinde.

Seit der Kommunalwahl 2019 sind Die Parteilosen die stärkste Kraft im Gemeindeparlament und besetzen dort 7 Sitze.
Aber wir brauchen nicht nur Wähler, sondern auch aktive Mitmacher, die bei den Parteilosen mitmachen, mitbestimmen, mitstreiten sowie Aufgaben übernehmen und zur Kommunalwahl kandidieren wollen.
Auch Du kannst in der Gemeindevertretung für die nächsten 5 Jahre alle Neuenhagener/innen repräsentieren und Entscheidungen treffen.

Wenn du von unseren Zielen überzeugt bist und aktiv werden willst, dann solltest du dich einfach bei uns melden.

Am Besten klappt das per Mail unter der info@dieparteilosen.de

…einfach Neuenhagen

Jetzt teilen !