DIE PARTEILOSEN

Zukunft für Neuenhagen

Slide 1

Willkommen

DIE PARTEILOSEN sind eine Gruppierung von unabhängigen, politisch aktiven Bürgerinnen und Bürgern, die das Gemeinwohl Neuenhagens in den Mittelpunkt stellen wollen. DIE PARTEILOSEN sind mit 7 Gemeindevertretern stärkste Kraft im Gemeindeparlament von Neuenhagen. Wir haben uns 2014 gegründet und seit der Kommunalwahl in diesem Jahr aktiv in Neuenhagen,

Philosophie

Die Wählergruppe DIE PARTEILOSEN in Neuenhagen ist ein neutrales Forum für sachliche und unabhängige Bürgerinnen und Bürger, die sich aktiv im politischen Gemeindeleben einbringen möchten und dabei keiner Partei angehören wollen. Wir setzen Sachkunde und Ortsverständnis für konstruktive und undogmatische Lösungen ein. Transparenz und Unabhängigkeit von Parteiinteressen zeichnen unser Handeln aus. Den Parteilosen liegt die Zukunft unserer Gemeinde am Herzen.

Unsere Ziele

Wir möchten Bürgern in Neuenhagen, die sich unabhängig von Parteiprogrammen lokal und konkret einbringen wollen, die Möglichkeit geben, über unsere Wählergemeinschaft sich aktiv in der Kommunalpolitik zu engagieren.

Fraktion

Unsere Fraktion der Gemeindevertretung stellt sich vor.

Aktuelles

  • Der Weg zu einem Jugendhaus ist geebnet

    Der Weg zu einem Jugendhaus in Neuenhagen ist geebnet. Für unsere größeren Jugendlichen gibt es nur wenige Möglichkeiten, sich in der Freizeit und am Wochenende, […]

    Weiterlesen...
  • Übernahme der Kita-Beiträge

    In der derzeitigen Corona- Krise sind die Belastungen für Familien besonders hoch. Dies wurde durch unsere Gemeinde erkannt und erste Gespräche über eine Beitragsaussetzung der […]

    Weiterlesen...
  • Oberschule jetzt

    Vor einem Jahr entschied der Kreistag ein neues Gymnasium in Strausberg zu errichten, obwohl der Bedarf an Oberschulplätzen in Strausberg gedeckt ist. Um die nötigen […]

    Weiterlesen...
  • Wo kein Wille ist, ist ein Gruscheweg

     
    Der erste Sitzungsturnus der aktuellen Legislaturperiode ist seit dem 12. September 2019 Geschichte.
    Das Hauptthema…
    …war einmal mehr der Gruscheweg. Die Entwicklung vor Ort belastet die Gemeinde […]

    Weiterlesen...
Fast alles ist leichter begonnen als beendet." (Johann Wolfgang von Goethe)